TheraMedic Bewegungsstudio GbR
Markus Teichmann
Zschopauer Straße 105, 09126 Chemnitz
Telefon: 0371 24352316
Telefax: 0371 24352317
http://theramedic.de
  • Website vergrößern
  • Druckansicht

Leistungsdiagnostik mit Laktatmessung

Im Gegensatz zum aeroben Energiestoffwechsel erfolgt bei erhöhter muskulärer Belastung die Energiebereitstellung zunehmend auf anaeroben laktaziden Weg. Solange der Laktatwert im Gleichgewicht zwischen Laktatbildung und –abbau befindet, kann die Trainingsbelastung weiter gesteigert werden. Ab einem bestimmten Belastungsniveau, abhängig von der individuellen Verfassung des Trainierenden, nimmt der Laktatgehalt im Blut überproportional zu. Man spricht hier von der aerob-anaeroben Schwelle.

Sportmedizinisch erwiesen, kann ein gezieltes Training im Bereich dieser Schwelle eine markante Steigerung der Ausdauerleistung bewirken und damit optimale Trainingseffekte ermöglichen. Die Bestimmung des Laktatwertes ist ein erfolgversprechender Faktor zum Erreichen persönlicher gesetzter Ziele.

Durchführung

  • Analyse erfolgt über Bluttropfen (Ohrläppchen)
  • mittels Laufband, Fahrrad- , Ruder- oder Ski-Ergometer oder im Feldversuch
  • Dauer ca. 45 bis 60 Minuten inkl. Kurzanamnese
  • Auswertung und Trainingsempfehlung

Quelle: https://bewegungsstudio.theramedic.de/Leistungsdiagnostik_mit_Laktatmessung

tGesundheitszentrum
pPhysiotherapie
bBewegungsstudio
sSchmerztherapiepraxis
TheraMedic Bewegungsstudio GbR
, Zschopauer Straße 105, 09126 Chemnitz,
Telefon: 0371 24352316